Wir verleihen Flügel
Segelfliegerclub Schwäbisch Hall e.V.

www.sfc-hall.de

2007
Geschrieben von: Aurel Butz   
Montag, den 09. Juli 2007 um 01:00 Uhr

Aufstieg in Reichweite

Halbzeit in der zweiten Bundesliga im Streckensegelflug. Nach zehn Runden kämpfte sich der Haller Segelfliegerclub (SFC) auf den sechsten Platz in der zweiten Bundesliga des Aerokurier Online Contest (OLC) vor. Kann der Verein diesen Platz bis September halten, so ist der Wiederaufstieg in die erste Bundesliga gesichert, in der sich die Piloten der 30 besten Vereine Deutschlands messen.

Weiterlesen...
 
Geschrieben von: Aurel Butz   
Samstag, den 30. Juni 2007 um 01:00 Uhr

Segelfliegerclub investiert in Sicherheit und Nachwuchs

Der Ausblick auf die laufende Segelflugsaison könnte kaum besser sein. "Unser Flugzeugpark steht top da", stellte Waldemar Schieber, der erste Vorsitzende des Segelfliegerclubs Schwäbisch Hall (SFC) zur Hauptversammlung fest.

Ein Urteil, das Schieber auch vom neuen Besitzer der "Kestrel", eines vom SFC kürzlich ausgemusterten Segelflugzeugs, bestätigt bekam. Um die Sicherheit weiter zu erhöhen, wurden bislang sechs der sieben vereinseigenen Segelflugzeuge mit Flarm ausgerüstet. Dieses High-Tech-Warnsystem meldet dem Piloten frühzeitig andere Segler im Umkreis, sodass beim Kreisen in der Thermik die Gefahr sinkt, sich unabsichtlich zu Nahe zu kommen. Kostenpunkt pro Gerät: knapp 600 Euro. Die drei Motorsegler sowie die beiden Schleppmaschinen werden auf den neuen Transponder Mode S umgerüstet. So können mit dieser aktuellen Technologie zur Radaridentifizierung weiterhin alle zulässigen Lufträume benutzt werden.

Weiterlesen...
 
Geschrieben von: Aurel Butz   
Samstag, den 30. Juni 2007 um 01:00 Uhr

SFC-Nachwuchs wagt sich an erste Überlandflüge

Für die SFC-Flugschüler Sven Mayer, Friedemann Nonnenmacher und Rolf Binder wirft die praktische Prüfung ihre Schatten voraus. Doch mit Prüfungen alleine ist es noch nicht getan. Damit die drei den Schein in ihren Händen halten können, müssen sie auch einen Überlandflug vorweisen können. Mindestens 50 Kilometer müssen es sein, so will es die Vorschrift.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 2